Gruppensupervision Termin konkret


Ziele & Inhalte:

Aus eigenen Erfahrungen wissen wir um die großen Anforderungen, die PädagogInnen zu bewältigen haben:

  • der Umgang mit KollegInnen und Vorgesetzten führt zu konflikthaften Situationen und Ärgernissen
  • die Erwartungen von Kindern, Eltern und dem „System“ sind schwer vereinbar
  • eigenes Erleben der Schulzeit und Jugend führt zu hohen Ansprüchen an die eigene Arbeit

Die Reflexion über die „PädagogInnen-Rolle“ hilft die Arbeitssituation zu verstehen und verbessert die eigene Befindlichkeit
 

Methoden:

  •  konfliktbeladene Situationen und Erlebnisse werden im Rollenspiel „in Szene gesetzt“
  • Schwierigkeiten aber auch mögliche Lösungen werden im Spiel sichtbar und können auf der Bühne ausprobiert und durchgespielt werden
     

Dauer:  ab Frühling 2013, 2-4 Einheiten monatlich
Kosten: 30€ excl. MwSt./ Einheit und Person

Angebot Wien:
Termin und Ort: Wien, nach Vereinbarung
Wer: Claudia Darvish Zadeh; Mag. Karl Staudinger

Angebot Tulln:
Termin und Ort: nach Vereinbarung
Wer: Dr. Christine Haidvogel